Toskanische Nacht 2016 in Altenkirchen

Toskanische Nacht 2016 in Altenkirchen
Toskanische Nacht 2016 in Altenkirchen

 

Liebe Besucher Altenkirchens,

am Freitag, 15. Juli 2016, zwischen 17:30 Uhr  und 24 Uhr lädt der Aktionskreis Altenkirchen als Vertreter der Gewerbetreibenden der Stadt und der Verbandsgemeinde Altenkirchen zum 14. Mal zu der schon traditionellen Toskanischen Nacht ein.

Die Besucher erwarten italienischen Speisen und Wein.

Auch die Geschäftsleute in der Innenstadt und der Bahnhofstraße haben sich vieles einfallen lassen, wie z. B. die „Mediterrane Kunstmeile“ beginnend am Unikum in der Bahnhofstraße, die mit Straßenmalerei durch die Jugendkunstschule verschönert wird.

Dieses Jahr findet zum 2. Mal eine unkomplizierte Open- Stage- Bühne auf dem neuen Kirchplatz statt. Ein Ort, an dem sich jeder präsentieren kann, ob Lesung, Musik, Theater oder Comedy, alles ist möglich!

Hiesige Gastronomie bietet alles, was das Herz und Gaumen begehrt. Kurz um – ein Stück Toskana im Westerwald.

Der ganze Abend wird durch authentische italienische Musik untermalt, auf dem Schlossplatz spielt Giorgio Conte, der Bruder von Paolo Conte, aber auch auf dem  Marktplatz,  in der Westerwaldbank, unterhalb des Marktplatzes und in der Bahnhofstraße bieten wir Ihnen hochklassische italienische Live Musik.

Auf die Kinder warten verschiedene Spiele in der Nähe vom Marktplatz, wie im letzten Jahr vorbereitet vom Friends of Jesus e.V. und auch das Ev. Kinder- und Jugendzentrum Kompa ist für alle Interessierten an diesem Abend offen.

Kommen Sie nach Altenkirchen, genießen Sie die besondere Atmosphäre, es lohnt sich!

Katja Lang
1. Vorsitzende des Aktionskreis Altenkirchen