HEIMAT SHOPPEN - Gewinner wurden gezogen

HEIMAT SHOPPEN – Gewinner wurden gezogen

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie konnte man erleben, welch großen Beitrag die stationären Akteure für mehr Lebensqualität am Standort leisten. Der stationäre Einzelhandel ist dabei nicht nur „Versorger“, sondern auch Arbeitgeber, Ausbilder, Stadtgestalter, Eventmanager und Unterstützer von Vereinen.

So fand die landesweite IHK-Aktion Heimat shoppen in diesem Jahr als Heimat shoppen Woche in Altenkirchen statt. Dabei konnte nicht nur nach Herzenslust vor Ort geshoppt werden, auch an einem attraktiven Gewinnspiel der Mitglieder des Aktionskreis Altenkirchen mit zum Beispiel Gutscheinen bis zu einem Wert von 300 € konnten sich die Kunden beteiligen.

In den Räumlichkeiten der Wäller Buchhandlung in Altenkirchen wurden kürzlich die Gewinner gezogen und im Anschluß über ihren Gewinn informiert. Die Freude bei den Gewinnern war natürlich groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.